Gründung

Bereits am 04.08.1909 gründete Heinrich Müller,
die noch heute bestehende Bauschlosserei in Mülsen OT Mülsen St. Niclas.

2. Generation

Rudi Haase übernahm die Bauschlosserei 1935,

3. Generation

danach führte sie Manfred Haase ab 1966 weiter.

4.Generation

Seit 1992,wird das Unternehmen von Kathrin Göhler und Ihren Ehemann Bertram
Göhler geführt.

70er und 80er Jahren

Das Fertigungsprogramm hat sich natürlich stark gewandelt. Waren es in den
Anfangsjahrzehnten Arbeiten wie Reparaturen von landwirtschaftlichen Geräten,
Teile für Textilbetriebe instand setzen sowie Fertigung von Hilfsmitteln für das Bauhandwerk,
so lag in den 70er und 80er Jahren der Schwerpunkt in der Produktion von Geländern,
Betonschalungen u.a. Leistungen für Industriebetriebe sowie Fertigung und Montage von Stallanlagen
für Landwirtschaftsbetriebe. Toranlagen und Zäune sowie Schlossreparaturen gehörten jeher zum
Leistungsumfang. Nach der politischen Wende, welche auch einen wirtschaftlichen Neuanfang bedeutete,
hat sich der Leistungsumfang wesentlich erweitert.

90er Jahre

In der 1988/1989 neu errichteten Werkhalle wurde bereits 1990 und 1991 in neue Maschinen investiert.

Heute

Neue Technik gepaart mit der Erfahrung eines festen Mitarbeiterstammes und
Zusammenarbeit mit zuverlässigen Partnern ermöglichen heute die Ausführung von Aufträgen verschiedenster Art.
So werden Treppen- und Balkonanlagen, Geländer- und Zaunanlagen sowie Stahlkonstruktionen in verschiedensten
Ausführungen gefertigt und montiert. Zuverlässigkeit und Qualität sowie das Eingehen auf individuelle Wünsche bei vernünftigem Preis- Leistungsverhältnis ist das Ziel unserer Arbeit. Das wir auf einem guten Weg sind, wird uns von unseren Auftraggebern gern bestätigt.

Wir würden uns freuen, auch für Sie in diesem Sinne arbeiten zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Kathrin und Bertram Göhler